OK

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf ka-vierordtbad.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

ACHTUNG: Sonderöffnungszeiten

Liebe Gäste, bitte beachten Sie die Sonderöffnungszeiten des Vierordtbades am Donnerstag, den 13. Dezember 2018, sowie über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel. Alle Informationen erhalten Sie hier. Sonderöffnungszeiten

  1. Start
  2. Wärme
  3. Aufgussarten

Unsere Aufgüsse und Anwendungen

Aufgussplan

Honigaufguss

Im Anschluss an die Aufgusszeremonie bekommt jeder Saunagast Honig, der auf der erwärmten Haut verteilt wird. Durch die geöffneten Poren der Haut werden die pflegenden Stoffe des Honigs schneller aufgenommen. Eine angenehme, samtweiche Haut ist das Ergebnis.

Duftaufgüsse

Weit über 50 verschiedene Duftaufgüsse, von Alpenkräutern bis hin zu Zypressenzweig, werden von unseren Aufgussspezialistinnen und -Spezialisten in zwei Aufgusssaunen perfekt in Szene gesetzt.

Eiswürfelaufguss

Während des Aufgusses werden Eiswürfel gereicht, mit Hilfe derer man sich die aufgeheizte Haut abkühlen kann. Die angenehme Kälte wirkt belebend. Im Anschluss an den Aufguss werden Citrusfrüchte gereicht, um den Vitamingehalt des Körpers zu regulieren.

Salzanwendung

Salzanwendung finden im fabelhaften Majolika-Dampfbad statt. Das dargereichte Salz wird auf der Haut verteilt und reinigt diese auf eine schonende und wohltuende Weise. Die Kulisse des einzigartigen Dampfbades in der Therme Vierordtbad eignet sich dabei perfekt zur absoluten Entspannung.

Infernoaufguss

Beim letzten Aufguss des Tages wird nochmal alles aus dem Ofen der großen Aufgusssauna herausgeholt! Der besonders intensive Infernoaufguss macht seinem Namen alle Ehre und erfreut sich dennoch, oder genau aus diesem Grund, einer großen Fangemeinde.